Arbeitsplatz und Sehen

Jeder Arbeitsplatz ist von seiner individuellen Sehanforderung her genauestens zu analysieren. Von der reinen Schutzbrille in produzierenden Berufen über Berufe mit einer Leseanforderung über Kopfhöhe (z.B. Piloten, Handwerker) bis hin zu Bildschirmarbeitsplätzen beraten wir Sie über die für Sie bestmögliche Sehhilfe. 

Besonderes Augenmerk wollen wir in diesem Kapitel dem Computer schenken:

 In den vergangenen Jahren hat der Computer in allen Bereichen unserer Arbeit einen dominierenden Stellenwert erlangt. Mit anderen Worten, niemand kommt daran vorbei, zumindest zeitweise verschiedene Tätigkeiten am Bildschirm zu erledigen. Dieser Trend wird sich gerade im Internetzeitalter noch fortsetzen bzw. gar beschleunigen.

Nun ist zu berücksichtigen, dass das menschliche Auge von Natur wegen nicht darauf ausgelegt ist, stoisch in nur eine bestimmte Entfernung zu „starren“, sondern vielmehr darauf, sich fortwährend auf unterschiedlichste Entfernung einzustellen.

   

Es ist jedoch gerade das Arbeiten am Computer, das Ihnen eine relativ statische Arbeitshaltung und eine konstante Sehentfernung Auge zum Bildschirm abverlangt.